Balu

Balu ist ein achtjähriger, kastrierter Rüde.

Balu ist unser kleiner Wirbelwind mit einer riesigen Lebensfreude, der wegen Überforderung zu uns kam.
Er ist ein achtjähriger kastrierter Rüde.

Der kleine Rüde war in den ersten Tagen bei uns im Tierheim vollkommen überfordert und zeigte dies auch in Form von Aggression. Es gab leider entsprechende Übersprungshandlungen mit Beißvorfällen. Seine Unsicherheit konnten wir ihm allerdings sehr schnell nehmen und haben viel mit ihm gearbeitet, so dass er gelernt hat mit dem Menschen zu kooperieren. Dennoch bedarf es einer klaren Führung.

Balu freut sich über jede Aufmerksamkeit. Er ist wahnsinnig verschmust, braucht allerdings auch sehr viel Bewegung. Der kleine Powerhund läuft beispielsweise sehr gerne und gut am Fahrrad mit. Balu lernt sehr schnell und möchte entsprechend auch gefordert und beschäftigt werden.

Er wird nicht in ein zu Hause mit Kindern vermittelt.

Balu ist ein Puli-Mix, der rassetypisch territorial und wachsam veranlagt ist. Er gibt diese Aufgabe allerdings gerne ab, wenn er merkt, dass der Mensch die Führung übernimmt.

Wir suchen hundeerfahrene Menschen, die Balu die nötige Sicherheit geben können.

  

KARIBU Telefon

+49 160 202 315 8

Spendenkonto

Sparkasse WW-Sieg
IBAN: DE24 5735 1030 0050 0296 28
BIC: MALADE51AKI

Wir freuen uns stets über Spenden, um unsere Arbeit fortführen zu können.

Mitglied werden?

Sie möchten KARIBU aktiv unterstützen und Mitglied werden? Füllen Sie einfach den Antrag für die Mitgliedschaft aus und lassen Sie sie uns zukommen.

Mitgliedsantrag downloaden

KARIBU Hoffnung für Tiere e.V.

1. Vorsitzende
Kerstin Löbnitz

Pfannenschoppen 7
D-57539 Breitscheidt

T: +49 160 202 315 8
M: info@karibu-hoffnungfuertiere.de
W: www.karibu-hoffnungfuertiere.de

Hier geht's lang

© 2019 KARIBU Hoffnung für Tiere e.V.

Webdesign mit ♥ von ART FOX