Lulu

Vermittelt

Lulu, ein 3,5 Jahre alter Kater ...

... braucht ein neues Zuhause.

Lulu, bisher eine Hauskatze, wurde vor 10 Wochen kastriert, er aber weder geimpft noch tätowiert oder gechipt. Leider hat er sich nach der Kastration deutlich verändert, jetzt verträgt er sich nicht mehr mit Kindern oder Männern und ist insgesamt sehr aggressiv geworden. Er will sich nicht mehr anfassen lassen und kratzt und beißt.

Er braucht ein neues Zuhause, wo er eine Weile einfach in Ruhe gelassen wird und selber entscheiden kann, wie er mit seiner neuen Familie leben möchte. Es wäre schön, wenn er ein Zuhause finden würde, wo er nach eine Weile auch nach draussen gehen könnte und damit auch entsprechend seinen Bewegungsdrang abbauen kann. Mit etwas Geduld kann er sich zu einem netten Gefährten entwickeln ...

KARIBU Telefon

+49 160 202 315 8

Spendenkonto

Sparkasse WW-Sieg
IBAN: DE24 5735 1030 0050 0296 28
BIC: MALADE51AKI

Wir freuen uns stets über Spenden, um unsere Arbeit fortführen zu können.

Mitglied werden?

Sie möchten KARIBU aktiv unterstützen und Mitglied werden? Füllen Sie einfach den Antrag für die Mitgliedschaft aus und lassen Sie sie uns zukommen.

Mitgliedsantrag downloaden

KARIBU Hoffnung für Tiere e.V.

1. Vorsitzende
Kerstin Löbnitz

Pfannenschoppen 7
D-57539 Breitscheidt

T: +49 160 202 315 8
M: info@karibu-hoffnungfuertiere.de
W: www.karibu-hoffnungfuertiere.de

Hier geht's lang

© 2019 KARIBU Hoffnung für Tiere e.V.

Webdesign mit ♥ von ART FOX